Photos von Aktivitäten und Ausflügen beim Slaney Language Centre

Unsere Sprachschule bietet Exkursionen, Aktivitäten und Ausflüge an,um die irische Kultur kennenzulernen.

Das Erlernen einer Sprache ist nicht an den Klassenraum gebunden.
Wir ermutigen unsere Sprachstudenten dazu, auch in ihrer Freizeit jede Möglichkeit zu nutzen, sich auf Englisch zu unterhalten.

Wir bieten in den zwei Osterwochen, im Juli und im August vier Nachmittagsaktivitäten / Exkursionen pro Woche und einen Tagesausflug am Wochenende an.
Diese Aktivitäten können im Vorraus gebucht werden (€100 pro Woche über Ostern – €120 pro Woche im July und August).
Alternativ können einzelne Aktivitäten für die Woche (wenn noch Plätze vorhanden sind), auch jeweils Montags an unserer Rezeption gebucht werden.

Ein volles Programm an Aktivitäten  und Ausflügen is in unseren Oster- und Sommer Sprachcamps mit eingeschlossen.

Außerhalb von Ostern, Juli und August, organisieren wir gern Aktivitäten und Exkursionen wenn genügend Interesse besteht.

Die Fotos geben einen kleinen Einblick auf die Art der Aktivitäten, die wir in den letzten Jahren durchgeführt haben.

Eingeschlossen in den Preis für unsere Vollzeit-Sprachstudenten sind:

  • Kleine Tour zum Kennenlernen der Innenstadt von Wexford (nicht im Juli und August)
  • Treffen alle zwei Wochen, z.B. Spieleabend, Treffen in einem Café/Restaurant, Videoabend (nicht in den Osterwochen und nicht im Juli und August)
  • Presentation und Verteilung von Zertifikaten für Sprachstudenten die ihren Kurs abgeschlossen haben, die Vergabe der ‘Student of the Week’ Urkunde und ggf. anderer Preisverleihungen.

Wir emfehlen Langzeitstudenten, sich örtlichen Clubs wie Sportvereinen, Wandervereinen oder Kameraclubs anzuschliessen und an Kursen wie z.B. Yoga, Computer, Malen oder Mosaik teilzunehmen. Auch die freiwillige Hilfe bei Wohltätigkeitsverbänden ist eine gute Idee um mit Einheimischen in Kontakt zu kommen.

Unterwegs mit Jim

Beispiele von The Slaney Language Centre Aktivitäten und Exkursionen

Mit dem Boot um die Saltee Islands
Geniessen Sie die späktakuläre Aussicht auf die Klippen der Saltee Islands. Die Saltee Islands sind ein Paradies für Seevögel wie den vom Aussterben bedrohten Papageientaucher sowieTölpel, Dreizehenmöven, Kormorane oder Sturmtaucher und auch für Robben.

Kilmore Quay, ein traditionelles Fischerdorf
Viele der typisch irischen riedgedeckten Häuser sind hier noch erhalten. Man kann den Fischers bei der Arbeit  und den zahmen Robben im Hafen zusehen oder einen Spaziergang entlang des langen Sandstrandes machen. Und was wäre ein Besuch in Kilmore Quay, ohne sich die besten ‘Fish and Chips’ in County Wexford schmecken zu lassen (nach der Bootfahrt…).

Das Naturschutzgebiet ‘Ravens Point – Curracloe Beach’
An einem der schönstan Strände der Welt kann man die Seele bummeln lassen und neue Kräfte sammeln.
Ein Spaziergang durch den Wald bis zum Ravens Point und dann zurück am Strand ist ein einmahliges Naturerlebnis. Wenn man Glück hat, sieht man Robben oder vielleicht sogar einen Delfin.
Die Anfangsscenen des Films ‘Der Gefreite Ryan’ wurden am Curracloe Beach gedreht.
Hier gibt es keine Hotels, keine Restaurants, nur Natur.

Strandspaziergang von St Helen’s Bay nach Carne Beach

The Irish National Heritage Park, Irland’s nationales Freilichtmuseum
Eine Reise durch 9000 Jahre irischer Geschichte

 

Pitch and Putt (Golf)
Egal ob Anfänger oder geübter Golfer, nur mit zwei Golfschläger, einem fürs ‘Pitching’ und einem fürs ‘Putten‘ hat jeder Spass.

Hurling
Was wäre Irland ohne seine beiden nationalen Sportarten, Hurling und Gaelic Football. Unsere Coaches geben ihre Begeisterung für diesen schnellen irischen Nationalsport an unsere Sprachstudenten weiter. 

Irischer Tanz
Ein weiteres Kulturerlebniss ist die Teilnahme an unserem Irish Dancing Workshop. Sprachstudenten jeden Alters lernen die Grundschritte des traditionellen irischen Tanzes.
Bevor der Workshop zuende ist könne alle den bekannten ‘Set-dance’ ‘Walls of Limerick’ tanzen, vielleicht noch ein wenig holprig aber mit viel Spass und Freude.

Traditionelle Irische Musik in einem örtlichen Pub
Was wäre ein Besuch Irlands ohne einen Abend im Pub mit traditioneller irischer Musik?

 

Johnstown Castle and Gärten
Ein gemütlicher Spaziergang entlang der ornamentreichen Gärten und Seen um das Johnstown Castle.

Multi-Aktivitäten Nachmittag
Klettern und mehr für die Abendteuerlustigen unter uns.

Kayaken
Den Slaney auf dem Wasser erkunden

Surfen
Surf-Workshop in Curracloe
Spass für alle, mit oder ohne Surferfahrung.

Segel Workshop

Fahrradtour

Ein Nachmittag traditioneller Spiele und Aktivitäten irischen Landlebens

Trommel Workshop

Reiten
Auf dem Pferderücken die irische Landschaft geniessen

Wexford Treasure Hunt
Auf eigene Faust und im eigenen Tempo die Stadt erkunden. Kreativität und Erfindungsreichtum sind gefragt.
Mit Einheimischen sprechen hilft dabei, Antworten zu finden, Sprachfähigkeiten zu verbessern und die Stadt Wexford kennenzulernen.
Ein kleiner Preis für das beste Team wird am Freitag verliehen.

Hunderennen
Das Windhunderennen ist eine typisch Irische Abendbeschäftigung.
Ein lustiger Abend auf dem Enniscorty Greyhound Track – Wetten kann man bereits mit einem kleinen Geldbetrag und dann mit Spannung das Rennen verfolgen.

Krabbenfischen  
Krabbenfischen ist bei irischen Kindern sehr beliebt und auch unsere Teenager haben viel Spass dabei.

Billiard und Darts
Billiard und Darts kann man in vielen irischen Pubs spielen. Ein fröhlicher Nachmittag für Jung und Alt.

Geführte Tour im Dunbrody Auswanderungsschiff
Das Dunbrody Famine Ship ist eine authentische Rekonstruktion eines Auswanderungsschiffes aus dem Jahr 1840. Schauspieler stellen zwei Reisende dar, die sich verzweifelt und tapfer auf den Weg nach Amerika machen.

Fussballspiel für Jung und Alt
Kein ernstes Spiel, sondern Spass für alle, auch für die, die keine Fussballprofis sind.

Ein Spaziergang im Nacherholungsgebiet ‘Three Rocks’

Bowling

Tagesausflug zur Tintern Abbey und dem Hook Lighthouse
Das Hook Lighthouse ist der älteste noch funktionstüchtige Leuchtturm der Welt. Wir machen einen Zwischenstop an der Klosterruine Tintern Abbey, einen kurzen Abstecher zum Spukhaus Loftus Hall, dem ‚Most Hounted House of Ireland‘ und eine kleine Wanderung entlang der Klippen am Hook Head.

Tagesausflug nach Dublin
Die Hauptstadt ist eine der ältesten Städte Irlands.
Für jeden gibt es etwas zu seen und zu tun:
Die Altstadt Temple Bar mit seinen vielen Cafes, Restaurants, Pubs, Musik und ausgefallenen Geschäften, die berühmte Einkaufsstrasse Grafton Street für ‘up-market’ Shops, die beindruckende Bücherei des Trinity Colleges, wo das berühmte ‘Book of Kells’ ausgestellt ist, die Jameson und Guinness Brauereien, Christ Church Cathedral, und eine Vielzahl von Museen für jedes Interesse

Tagesausflug nach Glendalough, Co. Wicklow
Die frühchristliche Klostersiedlung Glendalough wurde von St Kevin im sechten Jahrhundert gegründet. Gelegen ist die Siedlung in einem landschaftlich wunderschönen und historisch bedeutendem Tal eingeschlossen von den Wicklow-Mountains, neben zwei Seen. Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang  muss man sich nehmen. Wir machen einen kurzen Zwischenstop bei den Avoka Handweavers, einer alt eingesessenen irischen Weberei.

Tagesausflug nach Kilkenny und den  Dunmore Caves
Kilkenny ist eine mitteralterliche Stadt, in der sich besonders viele Kunsthandwerkler angesiedelt haben. Die Dunmore Caves gehören zu den bekanntesten Limestone Höhlen Irlands.

Tagesausflug nach Dunmore East
Schon die Busfahrt von Wexford über die Fähre nach Passage East und entlang am Meeres bis nach Dunmore East lohnt sich. Dunmore East ist ein kleines Fischerdorf mit vielen traditionellen irischen Cottages und einem wunderschönem Trail entlang der Klippen.

Tagesausflug nach Newgrange
Das Weltkulturerbe Newgrange ist 1000 Jahre älter als Stonehenge und 500 Jahre älter als die Pyramiden von Gizeh. Jedes Jahr zur Sommersonnenwende und zur Wintersonnenwende strahlt die Sonne mit einem dünnen Strahl genau in die Kammer und erhellt sie für 15 Minuten.

Commeragh Mountains

 

 

 

 

 

 

 

 

Hochseefischen

Sandburgenbau-Wettbewerb
Die Teilnahme an der jährlich stattfindenden ‘Duncannon Sandcastle Competition’ macht besonders Familien, die unseren Familienkurs besuchen, viel Spass.

‘The Slaney Language Centre International lunches’ und BBCs, Treffen in Cafes, Pubs oder Restaurants

Wochenendausflug mit Übernachtung zu den Cliffs of Moher
den höchsten Klippen Irland’s.

Irish Dancing and Music Show

Töpfer-Workshop: